Willkommen

auf der Homepage des Handballkreises
Bonn-Euskirchen-Sieg

Der Handballkreis vertritt 33 Vereine aus dem südlichen Verbandsgebiet des Handballverbandes Mittelrhein. Über dreihundert Jugend- und Senioren- mannschaften nehmen an dem vom Kreis organisierten Spielbetrieb teil.
Darüber hinaus werden die besten Nachwuchsspielerinnen und Spieler in verschiedenen Auswahlmannschaften geschult. Die Aus- und Weiterbildung von Schiedsrichtern und Zeitnehmern gehört auch zu den Aufgaben des Kreises.
Auf diesen Seiten präsentiert sich der Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg, informiert über aktuelles Geschehen und bietet verschiedenste Möglichkeiten, sich zu informieren und die richtigen Ansprechpartner zu finden.


Presse
28.07.2014 - Heute schon Handbälle für 28 Grundschulen! Es können noch mehr sein!

Mitte Juni 2014 hat der Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V. (FDDH) einen Spendenaufruf für Handbälle in den Grundschulen gestartet! Und das mit Erfolg! Wenn gleich es noch viele mehr sein können und der FDDH nach wie vor (unter www.fddh.de) darum bittet, ihm doch dafür weitere Spenden zur Verfügung zu stellen, mit der gleichzeitigen Zusage, den Spendern unverzüglich steuerreduzierende Spendenbescheide zuzustellen.
Mit den dem FDDH bisher zur Verfügung gestellten gut 50 Geld- und Sachleistungsspenden von Handballfreunden, aus einigen Verbänden, von Sporthäusern und Ballherstellern, stehen heute immerhin schon 425 Handbälle für die bei der Initiative "HANDBALL STARS GO SCHOOL" nicht zu den Siegern zählenden 200 Grundschulen zur Verfügung.
Deshalb haben dieser Tage 28 von ihnen Post vom FDDH erhalten, in der den Grundschulen mitgeteilt wird, dass sie bis zum Schuljahresbeginn 2014/15, vom FDDH und Partnern, für den Sportunterricht und das Handballspielen in ihrer Grundschule 14 bis 16 Handbälle in den Größen 0 und 1 geliefert bekommen.

Erste freudige Echos kamen sofort!
So das hier von der Grundschule Dahme/Mark, in Handball-Verband Brandenburg gelegen: "Das ist ein gelungenes Trostpflaster. Super Sache! Wir sind begeistert!".
Ähnlich das Feedback der Hasselbachschule Detmold: "Welch tolle Überraschung! Wir freuen uns über die Handbälle, zumal wir die sehr gut gebrauchen können!"
"Das motiviert uns, die Spendenaktion bestehen zu lassen und bis auf weiteres die mit dem Handballsport verbundene Menschen und Partner zu bitten, dem FDDH Spenden für Handbälle in den Grundschulen zur Verfügung zu stellen!", so der Vorsitzende des FDDH, Henning Opitz.

Im Bereich des HV Mittelrhein erhält die Marienschule im Grundschulverbund Bonn insgesamt 16 Bälle aus dem Spendenkontingent des FDDH. Die Übergabe wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Der HV Mittelrhein freut sich mit der Marienschule über dieses Geschenk.
Presse
08.07.2014 - Sommergruß 2014


Presse
01.06.2014 - Weibliche A-Jugend der TSV Bonn spielt Jugendbundesliga !

Sie haben es wirklich geschafft! Die weibliche A-Jugend der TSV Bonn löste am Wochenende 31.05./01.06.2014 das Ticket zur Jugendbundesliga.
Presse
28.05.2014 - 29:23 - Pokalsieg für die HSG Siebengebirge

In einem hochklassigen Finale um den Mittelrheinpokal konnten sich die Oberligahandballer der HSG Siebengebirge-Thomasberg verdient gegen den Ligakonkurrenten SSV Nümbrecht durchsetzen.

Schulhandball
19.05.2014 - Das Erlebnis steht über dem Ergebnis

Das Sport- und Bäderamt der Stadt Bonn und der Handballkreis Bonn-Euskirchen-Sieg e.v. hatten zur 8. Bonner Handball-Stadtmeisterschaft der Grundschulen in die Hardtberghalle in Bonn eingeladen.

Fair geht vor

NÄCHSTE TERMINE

Am 27.08.2014 um 19:00 Uhr

Vereinsvertretersitzung

Am 30.08.2014 um 10:00 Uhr

21. Jugendturnier des HV Erftstadt

Am 12.06.2015 um 17:00 Uhr

41. Sportwoche des TV Geislar 1925 e.V.

ANZEIGE

 
NEUIGKEITEN

28.07.2014

Heute schon Handbälle für 28 Grundschulen! Es können noch mehr sein!

Mitte Juni 2014 hat der Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V. (FDDH) einen Spendenaufruf für Handbälle in den Grundschulen gestartet! Und das mit Erfolg! Wenn gleich es noch viele mehr sein können und der FDDH nach wie vor (unter www.fddh.de) darum bittet, ihm doch dafür weitere Spenden zur Verfügung zu stellen, mit der gleichzeitigen Zusage, den Spendern unverzüglich steuerreduzierende Spendenbescheide zuzustellen.
Mit den dem FDDH bisher zur Verfügung gestellten gut 50 Geld- und Sachleistungsspenden von Handballfreunden, aus einigen Verbänden, von Sporthäusern und Ballherstellern, stehen heute immerhin schon 425 Handbälle für die bei der Initiative "HANDBALL STARS GO SCHOOL" nicht zu den Siegern zählenden 200 Grundschulen zur Verfügung.
Deshalb haben dieser Tage 28 von ihnen Post vom FDDH erhalten, in der den Grundschulen mitgeteilt wird, dass sie bis zum Schuljahresbeginn 2014/15, vom FDDH und Partnern, für den Sportunterricht und das Handballspielen in ihrer Grundschule 14 bis 16 Handbälle in den Größen 0 und 1 geliefert bekommen.

Erste freudige Echos kamen sofort!
So das hier von der Grundschule Dahme/Mark, in Handball-Verband Brandenburg gelegen: "Das ist ein gelungenes Trostpflaster. Super Sache! Wir sind begeistert!".
Ähnlich das Feedback der Hasselbachschule Detmold: "Welch tolle Überraschung! Wir freuen uns über die Handbälle, zumal wir die sehr gut gebrauchen können!"
"Das motiviert uns, die Spendenaktion bestehen zu lassen und bis auf weiteres die mit dem Handballsport verbundene Menschen und Partner zu bitten, dem FDDH Spenden für Handbälle in den Grundschulen zur Verfügung zu stellen!", so der Vorsitzende des FDDH, Henning Opitz.

Im Bereich des HV Mittelrhein erhält die Marienschule im Grundschulverbund Bonn insgesamt 16 Bälle aus dem Spendenkontingent des FDDH. Die Übergabe wird zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Der HV Mittelrhein freut sich mit der Marienschule über dieses Geschenk.

01.06.2014

Weibliche A-Jugend der TSV Bonn spielt Jugendbundesliga !

Sie haben es wirklich geschafft! Die weibliche A-Jugend der TSV Bonn löste am Wochenende 31.05./01.06.2014 das Ticket zur Jugendbundesliga.

28.05.2014

29:23 - Pokalsieg für die HSG Siebengebirge

In einem hochklassigen Finale um den Mittelrheinpokal konnten sich die Oberligahandballer der HSG Siebengebirge-Thomasberg verdient gegen den Ligakonkurrenten SSV Nümbrecht durchsetzen.
Mittwoch, 30. Juli 2014
User online:

Handballkreis
Bonn
Euskirchen
Sieg

Geschäftsstelle
Regina Ufer
Spatzenweg 17 b
53844 Troisdorf


(0 22 41) 80 68 73
(0 22 41) 80 68 73